Reiseziele:
Urlaub von:
Urlaub bis:
Reisedauer:
Reisende: Kinder:
Anreise / Flug:
Hotelkategorie:
Preislimit p.P.:
Verpflegung:
Zimmerart:

New Jersey Lastminute - Reisehighlights an der USA Ostküste

Die Ostküste der Vereinten Staaten von Amerika besticht durch pulsierende und turbulente Metropolen wie New York, Boston, Washington D.C. und Philadelphia und atemberaubende landschaftliche Highlights. Der Osten der vielseitigen USA verspricht wunderschöne Strände, tief verschwiegene Wälder, stürzende Bäche, tiefblaues und kristallklares Wasser und weite grüne Ebenen in New Jersey, dem Bundesstaat, welcher auch den Beinamen The Garden State trägt und welchen Sie schon nach einer relativ geringen Flugzeit von ungefähr acht Stunden erreichen.

New York besticht durch sein kosmopolitisches Flair und seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Ground Zero, dem Ort an welchem sich das World Trade Center befand, der Freiheitsstatue auf Liberty Island, dem Empire State Building, dem Rockefeller Center, dem Broadway, dem Central Park und dem Guggenheim Museum. Es ist eine Stadt, welche Sie den Atem anhalten lässt.

Rundum verzaubert von soviel Großartigkeit führt es Sie zu Ihrem nächsten Ziel: zu dem naturverbundenen New Jersey. New Jersey, der Bundesstaat, welcher noch zu einem Großteil bewaldet ist, liegt südlich von New York und verspricht eine einzigartig reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt und unzählige beschauliche Ferienorte wie Hasbrouck Heights, Jersey City und East Rutherford.

Und weiter führt Sie ihre Reise nach Boston, der größten Stadt in Neuengland. Sie ist die Hauptstadt des Bundesstaates Massachussetts, eine der ältesten, wohlhabendsten Städte der USA und zudem überaus reich an kulturellen Schätzen. Lassen auch Sie sich verzaubern von den umwerfenden Sehenswürdigkeiten, welche Sie auf Schritt und Tritt begleiten werden, und besichtigen Sie mit der Harvard University die berühmteste Universität der Welt.

Oder wollen Sie eintauchen in die Welt von Mark Twain? Der kleine Ort Hartford, welchen Sie nach dem Küstenort Newport auf Rhode Island erblicken, verspricht Ihnen einige tiefgreifende Einblicke in seine Bücher. Oder wollen Sie doch den Ort der Unabhängigkeitserklärung der USA kennen lernen? Dann sind Sie in Philadelphia, der Stadt im US-Bundesstaat Philadelphia, genau richtig. Die Metropole am Delaware River war die erste Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika und bezaubert mit einer schier unfassbar großen Anzahl von unterschiedlichen Museen und Gedenkstätten und seinen romantischen und idyllischen Kolonialbauten aus jener weit zurückreichenden Zeit.

Den Abschluss unserer kleinen Rundreise entlang der spektakulären Atlantikküste bildet mit Washington D.C. die Hauptstadt und der Regierungssitz der Vereinigten Staaten von Amerika. Lernen auch Sie die Monumente der Macht kennen. Hierzu zählen insbesondere das White House, der Gerichtshof und das Kapitol. Unzählige Galerien versprechen umwerfende Einblicke in vielfältigen vorherrschenden Kunstrichtungen, zu denen nicht zuletzt auch die europäische Kunst in der National Gallery of Art zählt. Abschließend führt Sie Ihre Reise zum Grab von John F. Kennedy, welches seit jeher das Pilgerziel Tausender Amerikaner darstellt. Lernen auch Sie die vielfältigen vielfältigen und abwechslungsreichen Metropolen kennen, von denen jede ihre eigene Geschichte zu erzählen hat, und besuchen Sie die Atlantikküste der USA.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima und Wetter

Die Atlantikküste und somit der Osten der USA werden von einem ausgesprochen gemäßigten Klima mit warmen und trockenen Sommern und kalten und relativ feuchten Wintermonaten beeinflusst, so dass Sie eine starke Ausprägung der Jahreszeiten spüren werden. Vor allem in den großen Metropolen kann es in den Sommermonaten sehr heiß werden. Die ideale Reisezeit für eine Erkundung der Ostküste sind das Frühjahr und der Herbst. Generell ist aber zu sagen, dass diese Region der Vereinten Staaten von Amerika zu jeder Jahreszeit einen gewissen Reiz und Charme versprüht, dem sich kein Besucher entziehen kann.


Wettervorhersage

Das Wetter in Atlantic City, New Jersey (*ohne Gewähr)

Speisen und Getränke

Die Küche der USA war schon immer ein heiß umstrittenes Thema. Wissenswert sei jedoch, dass die Küche sehr stark durch die unterschiedlichen Völker und Kulturen beeinflusst wird. Die amerikanische Küche steht in vielerlei Munde nur für Hamburger und Spare Ribs, also das typische Fastfood. Und nicht zuletzt ziehen sich entlang der Straßenschluchten auch unzählige Fastfood-Restaurants, die Ihnen einen schnellen Imbiss bieten.

Aber auch die Ostküste der USA verspricht eine große Anzahl unterschiedlicher Spezialitäten-Restaurants, die Ihnen eine großartige Auswahl an internationalen Speisen bieten. Zudem sei gesagt, dass sich in diesem Teil der USA sehr viele angesehene Sterne-Köche niedergelassen und ein Restaurant eröffnet haben. Es gilt diese zu finden und die Kochkünste der Meister unter die Lupe zu nehmen. Auf Ihren Entdeckungen wird Ihnen somit das eine oder andere kulinarische Highlight begegnen, wodurch Sie beweisen können, dass USA nicht unbedingt immer mit dem Thema Fastfood gleichzusetzen ist.