Reiseziele:
Urlaub von:
Urlaub bis:
Reisedauer:
Reisende: Kinder:
Anreise / Flug:
Hotelkategorie:
Preislimit p.P.:
Verpflegung:
Zimmerart:

Mykonos Last Minute erleben - Die Ferieninsel der Kykladen

Mykonos

Mykonos ist wohl die bekannteste Insel der Kykladen im Ägäischen Meer und zählt zudem zu einer der populärsten griechischen Inseln überhaupt. Die Insel vulkanischen Ursprungs erreichen Sie hervorragend mit einer der Fähren ab Athen oder mit einem der angebotenen Flüge, welche Sie innerhalb kürzester Zeit von Deutschland aus auf die lebhafte Insel befördern. Sie hat sich nicht zuletzt aufgrund ihrer bekannten Urlauber den Titel Laufsteg unter der Sonne der Kykladen und den Ruf als Treffpunkt der Lebenskünstler und Stars des internationalen Jet-Set für sich in Anspruch genommen.

Mykonos verspricht eine einzigartige Architektur, eine relativ karge Landschaft, wundervolle klimatische Bedingungen und traumhafte Sandstrände, welche vor allem in den Sommermonaten und an den Wochenenden gut besucht sind. Auf keiner der anderen Kykladen-Inseln sind die Strände feinsandiger und nirgendwo finden Sie dieses Bild einer einzigartigen Architektur vor wie auf Mykonos. Die Insel erhebt sich mit ihren weißen Häusern und ihren blauen Dächern wie ein Traum aus den Tiefen des blauen Meeres und offenbart Ihnen die Schönheit einer der berühmtesten Inseln in ganz Griechenland.

Schauen Sie sich um und tauchen Sie ein in das Gassengewirr von Mykonos Stadt und begleiten Sie den zahmen Pelikan bei seinen Spaziergängen durch die lebhafte Stadt oder entspannen Sie in einer der Tavernen am idyllischen Hafen mit Blick auf die kleinen Fischerboote und großen Yachten sowie auf die Götterinsel Delos, die zu Entdeckungen in eine längst vergangene Zeit einlädt. Aber nicht nur den Blick in die Ferne schweifen lassen, wenn doch auch hier das Gute sprichwörtlich so nah liegt. Erleben Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge im Stadtviertel Klein-Venedig oder wundern Sie sich über das einzige Haus mit einem Ziegeldach. Es gibt viele Besonderheiten zu entdecken.

Reihen Sie sich ein, in die Reihe der gekrönten Häupter oder teilen Sie die Erinnerungen mancher Stars und Sternchen und begleiten Sie uns auf diese Insel. Die bekanntesten Ferienorte und Strände, an denen es gut möglich sein kann, dass Ihnen das eine oder andere Gesicht bekannt vor kommt, sind unter anderem in der Inselhauptstadt Mykonos Stadt mit Platys Gialos, wlecher einer der schönsten Strände der Insel ist, zudem Psarou, der Lieblingsstrand und der Geheimtipp der Griechen, der für FKK geeignete Strand Paranga und die Strände Paradise und Superparadise, welche sich vor allem bei einem jungen und jung gebliebenen Publikum, die in erster Linie des Spaßes wegen auf die Insel gekommen sind, einer großen Beliebtheit erfreuen. Entdecken Sie die vielfältigen Seiten dieser Insel und erleben Sie Mykonos hautnah.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima und Wetter

Mykonos weist ein recht mildes Klima auf, in denen die Temperaturen im Sommer nicht selten auf über 30 Grad Celsius ansteigen. Die Winter sind mild aber feucht und die Sommer heiß und trocken. Die sehr erfrischenden Meltemi Winde, die die Sommermonate sehr häufig über das Meer wehen, verschaffen den Gästen etwas Abkühlung. Die Hauptreisezeit für die Insel Mykonos sind die Monate von April/Mai bis in den Oktober hinein. In diesem Zeitraum sind die Strände und Tavernen immer gut besucht. Aber auch in den Wintermonaten lohnt sich ein Ausflug zur wunderschönen Insel, welche man dann fast glaubt für sich allein zu haben, da sich in diesem Zeitraum hauptsächlich nur Indiviudalreisende auf die sonst eher turbulenten Insel verirren.


Wettervorhersage

Das Wetter in Mykonos (*ohne Gewähr)

Speisen und Getränke

Mykonos verspricht auch in punkto kulinarischen Genüssen ein Highlight zu werden. Um dem anspruchsvollen Publikum gerecht zu werden, bieten die Restaurants der Insel eine abwechslungsreiche internationale Küche an. Somit wird jeder noch so verwöhnte Gaumen sein persönliches Gericht finden. Aber auch die urigen Tavernen, in denen typisch griechische Speisen serviert werden, erfreuen sich einer großen Beliebtheit bei Einheimischen und Gästen. Hauptzutaten und vor allem Fisch und Meeresfrüchte, die Ihnen frisch gefangen und mit auserwählten Gewürzen und Olivenölen zubereitet und gereicht werden. Genießen Sie die Frische der Zutaten und die bunten Salatbeilagen und vergessen Sie einmal das Kalorienzählen. Sie haben Urlaub, also gönnen Sie sich dieses Vergnügen.