Schiffsreise Kreuzfahrt Mittelmeer

Das Mittelmeer gehört zu den abwechlsungsreichsten Kreuzfahrtgebieten Europas. In den zahlreichen Anrainerstaaten findet man immer wieder neue Reisehighlights, denn jedes Land begeistert mit einen gelungenen Mix aus Natur und Kultur. Beim Einlaufen in den Hafenstädten am Mittelmeer genießt man außerdem einen exklusiven Ausblick, der den Urlaubern an Land verwehrt bleibt.

Kaum eine Region bietet so viele Höhepunkte wie der Mittelmeerraum. Die Wiege der Kulturen etwa liegt im östlichen Mittelmeer. Die Kreuzfahrer begeben sich auf die Spuren griechischer Mythologie, besuchen die Pyramiden Ägyptens und entdecken den Glanz des Orients. Vom Basar in Istanbul ins Nationalmuseum Kairos bis zum Erklimmen der Akropolis: jeder Tag bringt staunenswerte Abenteuer. Streifzüge durch romantische Hafenstädte, wie die komplett unter Denkmalschutz stehende Festungsstadt Dubrovnik bleiben unvergessen.

Im westlichen Mittelmeer reichen die kulturellen Schätze vom ehrwürdigen Rom bis zu den maurischen Zeugnissen Andalusiens. Ansteckende Lebensfreude spürt man in kleinen Cafés, auf den Plazas, den bunten Märkten und Passagen. Unzählige bunte Hafenstädte wie Barcelona warten darauf, ihr weltweit bekanntes und einzigartiges Flair zu versprühen. Dazu kommt der natürliche Charme des Mittelmeeres. Von Spanien bis hin zu den griechischen Inseln findet man die typischen, verwitterten Kalksteinklippen, die in glasklares blaues Meer hinein ragen. Das milde Klima sorgt zudem für die betörende Pflanzenwelt: Die Mittelmeerstaaten sind Heimat knorriger Pinien und Olivenbäume, von Orangen- und Zitronenhainen und duftender Kräuter von Thymian bis Rosmarin. Kein Wunder, dass eine von Naturfaktoren so verwöhnte Region schon vor Jahrhunderten Hochkulturen hervor gebracht hat.