REISEZIELE
»Startseite
»Asien
   »Bali
   »China
   »Malaysia
   »Malediven
   »Mauritius
   »Seychellen
   »Singapore
   »Sri Lanka
   »Thailand
INFORMATIONEN
»Reisenews
»AGB
»Impressum
»Partner
SCHNELLSUCHE
Reiseziele:
Urlaub von:
Urlaub bis:
Reisedauer:
Reisende: Kinder:
Anreise / Flug:
Hotelkategorie:
Preislimit p.P.:
Verpflegung:
Zimmerart:

Asien entdecken: Fernreiseziele & Urlaubsinfos im Überblick

Asien

Der Sonne für einige Stunden entgegen geflogen und schon landet man in den Paradiesen Asiens. Unberührte weiße Sandstrände säumen die Küsten der kleinen Insel Sri Lanka bis hin zum Land des Lächelns Thailand. Im türkisblauen Meer des Indischen Ozeans liegen die kleinen und großen Trauminseln der Seychellen und die Inseln der Malediven, der von der schönen Insel Mauritius bis hin zu den indonesischem Eiland Bali und der malaysischen Halbinsel in der Java-See reicht. Dazu kommt eine Exotik, wie sie sonst kaum zu finden ist: Buddhistische Tempel, bunte Megastädte wie Singapur, unbekannte Schriftzeichen und ein tropisches Hinterland, in dem fremde Früchte, Reis und Gemüse aller Art gedeihen.

Überall trifft man auf höfliche und freundliche Menschen, die ihre Dienste anbieten. Von einer Thai-Massage über die oft lustige Fahrt in örtlichen Verkehrsmitteln bis zum maßgeschneiderten Anzug ist für deutsche Verhältnisse alles sehr günstig. Dies gilt auch für die ausgezeichnete und gleichzeitig gesunde Küche.

Das tropische Klima ist gleichbleibend warm. Die artenreiche Unterwasserwelt kann man das ganze Jahr über bei angenehmen Temperaturen erschnorcheln. Selbst nachts wird es nur wenig kühler. Allerdings gibt es dafür eine hohe Luftfeuchtigkeit und eine Regen- und Monsunzeit, die je nach Lage erfragt werden sollte.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote

Klima und Wetter

Das riesengroße Asien wird durch einige gewaltige Gebirgszüge, in welchen sich die höchsten Gipfel der Welt befinden, in das kontinental-subpolare Nordasien und das tropisch-subtropische Südasien gegliedert. So bewirkt unter anderem die große Ausdehnung die starken klimatischen Unterschiede, welche sich auch in der landschaftlichen Vielfältigkeit bemerkbar machen. Asien verspricht Moose, Zwergsträucher und Flechten in der Tundra, die Salzsteppen und Wüsten in Mittelasien und den ältesten Regenwald der Erde in Malaysia. Somit kann aufgrund der großen Ausdehnung für Asien kein einheitliches Klima festgelegt werden.


Wettervorhersage

Das Wetter in Bangkok (*ohne Gewähr)

Speisen und Getränke

Die asiatische Kochkunst, die mit ihren Techniken und Gerichten zu einer der raffiniertesten Küchen auf der ganzen Welt zählt, besticht mit phantasievollen Speisen. Die verschiedenen Gerichte der asiatischen Küche werden mit und ohne Fleisch zubereitet und bestechen durch ihre frischen Zutaten und erlesenen Kreationen. Als Grundlage für die einzelnen Speisen werden in erster Linie Nudeln und Reis verwendet. Gepaart mit den verschiedenen Gewürzen wie Sojasauce, Pfeffer, Ingwer und Sternanis erhalten die Gerichte ihre ganz individuelle Note.

Typisch asiatische Gerichte sind nicht selten das Hähnchen in Kokosmilch, Jambalaya Huhn, das Bananen-Curry mit Scampis und Duftreis und Bami Goreng. In den großen Städten und den touristischen Zentren erwartet Sie zudem eine gehobene Küche mit einem umfangreichen Angebot an internationalen Speisen, welche jeden noch so verwöhnten Gaumen verzaubern werden.